stichworte aus der schlußdiskussion

KONTEXTUALISIERUNG DER DIGITALEN ENTWICKLUNG

VERRECHENBARKEIT VON STRUKTUREN

SPRACHGENERATOREN

GENTECHNOLOGIE

BIOSPHÄRE

STANDARDISIERUNGEN

VERHÄLTNIS MENSCH/MASCHINE/NATUR

ETHIK DER TECHNIK

OSZILLIERENDE IDENTITÄT

POST-INDIVIDUALISMUS

POST-HUMANISMUS

COPYRIGHT




ROLLE

FUNKTION

KOMPETENZ DES/R KÜNSTLER/IN

MEDIENTOURISMUS

KONSTRUKTIVER MISSBRAUCH DER TECHNIK

COLLAGING VON RÄUMEN UND KULTUREN

THEORIE AUS DER PRAXIS

ERKENNTNIS DURCH ANSCHAUUNG

INGENIEURKÜNSTLER

KÜNSTLERINGENIEURE

THEORETIKERKÜNSTLER

KÜNSTLERTHEORETIKER

TRANSDISZIPLINÄRE ARBEIT IN GRUPPEN

INHALTE VON KUNST IN TELEMATISCHEN NETZEN

ÄSTHETIK IM DIGITALEN RAUM

ENTWICKLUNG VON KULTURTECHNIKEN

COPYRIGHT




NETZWERKE

MODEM

ADÄQUATE PUBLIKATIONSFORMEN JENSEITS VON BÜCHERN

CD

CDI

CD-ROM

FOTO-CD

HYPERCARD

DATENBANK

VERMITTLUNG

AUSTAUSCH MIT ANGRENZENDEN WISSENSBEREICHEN

TRANSIT-TEXTE

AUTORSCHAFT

COPYRIGHT

  • die auflösung der medien im elektronischen raum (index)

  • intro

  • teilnehmer

  • stefan banz: die auflösung der medien im elektronischen raum

  • bernhard vief: digitaler raum

  • heiko idensen/matthias krohn: pool processing

  • heiko idensen/matthias krohn: bild-schirm-denken

  • matthias krohn: bemerkungen zur telematik


  • up
    ins archiv
    zu transit#1 - inhalt
    zur transit homepage